Go:Terra Gruppen- und IndividualreisenUluru

Herzlich willkommen bei Go:Terra!

Gemeinsam reisen - bewusst reisen...

Erleben Sie die Welt mit offenen Augen in angenehmer Gesellschaft und genießen Sie zahlreiche neue und unvergessliche Eindrücke.
Kleine Reisegruppen machen für Sie intensive Reiseerlebnisse möglich. Neben unseren ausgesuchten Deutsch sprechenden örtlichen Go:Terra-Reiseführern kümmern sich unsere Go:Terra-Reisebegleiter von der ersten Minute an um Ihr Wohl. Sie sorgen außerdem unterwegs für eine angenehme Atmosphäre, in der sich auch Alleinreisende gut aufgehoben fühlen. Gute, zentral gelegene Hotels runden unser Angebot ab.
Sie möchten lieber allein reisen? Unter der Rubrik "Individuell Reisen" finden Sie weitere Informationen und Anregungen.
Ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel!

Auszeiten

Rügen
Auszeiten
2016

Zur Ruhe kommen, den Stress vergessen, mal zwei - drei Gänge zurückschalten. Lassen Sie den Alltag hinter sich und verbringen mit uns einige wundervolle entspannte Tage.
Yoga, besondere Atemübungen, Meditation oder auch Wanderungen durch die wunderbare Landschaft helfen Ihnen Geist, Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen.
Unsere Auszeiten haben verschiedene Schwerpunkte.

zu den Reisen

Seidenstrasse

ChinaLänderreise
3. - 18. 6. 2016

Die ehemalige Seidenstraße war die wirtschaftliche und kulturelle Verbindung zwischen den Völkern Asiens und Europas. Der 2000 Jahre alte Handelsweg führte von der heutigen Stadt Xian, Gansu, Xinjiang, über das Pamir-Hochland, Zentral- und Westasien bis ans Mittelmeer.

zur Reise

St. Petersburg

St. Petersburg
Städtereise
7. - 14. 8. 2016

Prunkvolle Paläste, prächtige Hausfassaden, geschwungene Brücken mit reich verzierten Geländern, vergoldete Kuppeln und Turmspitzen – so erstrahlt St. Petersburg in seinem besonderen Licht.
Der Newskij Prospekt, die 4,5 km lange Champs Elysée Russlands, hat durch Stadtväter und Investoren neuen Glanz erlangt und führt uns vorbei an sehenswerten Kirchen, Museen, Palais und Luxus-Geschäften.
44 Inseln, 165 km Kanäle und Flussarme und 600 Brücken – so lädt St. Petersburg uns ein zur romantischen Bootsfahrt im „Venedig des Nordens“ und gewährt einen ganz anderen Blick auf die Stadt an der Newa.
zur Reise

 

 

 

Provence